Kohlrabi-Carpaccio mit Speck und Parmesan

Leicht bekömmlich, einfach und lecker: Begeistern Sie Gaumen und/oder Gäste mit diesem Gericht!

Minuten

Gang: Kalte Vorspeise
Stil: Modern
Schwierigkeit: Leicht
Dauer: 45 min.
Ein Rezept von: Südtiroler Speck Konsortium

1 Kohlrabi
100 g Südtiroler Speck g.g.A. in feinen Streifen geschnitten
50 g Parmesankäse gehobelt
Salz
Pfeffer
Olivenöl

2 Kohlrabi
200 g Südtiroler Speck g.g.A. in feinen Streifen geschnitten
100 g Parmesankäse gehobelt
Salz
Pfeffer
Olivenöl

4 Kohlrabi
400 g Südtiroler Speck g.g.A. in feinen Streifen geschnitten
200 g Parmesankäse gehobelt
Salz
Pfeffer
Olivenöl

Zubereitung

Den Kohlrabi schälen und (wenn möglich) mit einer Aufschnittmaschine in feine Scheiben schneiden, auf einem Teller verteilen, mit den Speckstreifen und Parmesankäse belegen und anschließend mit Salz, Pfeffer und Olivenöl abschmecken. Nach Belieben kann der Kohlrabi-Carpaccio mit Balsamico-Essig garniert werden.